Stellenangebot in Teilprojekt A06

Der SFB 1342 sucht eine wissenschaftliche Mitarbeiterin / einen wissenschaftlichen Mitarbeiter für das Teilprojekt "Entwicklung und Diffusion von Familienpolitik in globaler Perspektive".

Mehr lesen // 13.12.2018

Malaysia: Liberale Bildung oder die Islamisierung von Wissen?

Dr. Sanen Marshall, Senior Lecturer am Liberal Arts Cluster der Universität Malaysia Sabah, berichtete am SFB 1342, dass liberale Universitäten Malaysias mit dem wachsenden Einfluss islamischer Organisationen auf Wissenschaft und Bildung konfrontiert sind.

Mehr lesen // 04.12.2018

Dr. Sanen Marshall
Dr. Sanen Marshall

Befragung in Mexiko abgeschlossen

Franziska Deeg und Leticia Juarez
Franziska Deeg und Leticia Juarez
Die SFB-Doktorandin Franziska Deeg vom Cologne Center for Comparative Politics war für Teilprojekt B03 zwei Monate in Mexiko-Stadt, um die abschließenden Vorbereitungen der Interviews und deren Durchführung in zwei Bundesstaaten vor Ort zu koordinieren. Die Daten zur Verbindung von Handel und Sozialpolitik in Mexiko liegen nun vor und sind bereit für die Analyse. Franziska Deeg war zudem als Gastwissenschaftlerin am Colegio de Mexico (Colmex).

Mehr lesen // 03.12.2018

Wer kümmert sich um Oma?

Im Rahmen des der Veranstaltungsreihe „Science goes public!“ präsentierten die SFB-Doktorandinnen Kristin Noack, Marlene Seiffarth und Greta-Marleen Storath ihr Teilprojekt B07 in einer Bremer Kneipe.

Mehr lesen // 30.11.2018

Greta-Marleen Storath, Kristin Noack und Marlene Seiffarth
Greta-Marleen Storath, Kristin Noack und Marlene Seiffarth

Die internationalen Wurzeln des New Deal

Kiran Klaus Patel, Professor für Europäische und Globale Geschichte an der Universität Maastricht, diskutiert sein Buch "The New Deal: A Global History" mit Mitgliedern des SFB 1342.

Mehr lesen // 16.11.2018

Prof. Dr. Kiran Klaus Patel
Prof. Dr. Kiran Klaus Patel

Ein Rückblick in Bildern

Einige Impressionen von unserer "International Conference on Global Dynamics of Social Policy" am 25. und 26. Oktober 2018 in Bremen.

Mehr lesen // 05.11.2018

Was bewegt den Kosmos Sozialpolitik?

170 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 35 Nationen trafen sich zur ersten Konferenz des Sonderforschungsbereichs 1342 "Globale Entwicklungsdynamiken von Sozialpolitik" an der Universität Bremen. Am 25. und 26. Oktober 2018 präsentierten sie Forschungsergebnisse zu sozialpolitischen Fragen: vom Umbau der sozialen Sicherungssysteme in Europa unter dem Einfluss von Migration über die Rentenreform in Russland und China bis hin zur Sozialpolitik von Rechtspopulisten und der sozialen Grundsicherung in Lateinamerika und Afrika.

Mehr lesen // 01.11.2018

Prof. Armando Barrientos während seines Eröffnungsvortrags.
Prof. Armando Barrientos während seines Eröffnungsvortrags.

Von Forschungsreise zurück

Alex Nadège Ouedraogo, Doktorandin in Teilprojekt B09, war vier Wochen im Senegal. In Dakar und Casamance recherchierte sie zum Thema ihrer Doktorarbeit: Sozialpolitik in Bezug auf Ernährungssicherheit.

Mehr lesen // 10.10.2018

Teilprojekt B05 in Dalian (China) vorgestellt

Das Team von Teilprojekt B05 war von der Chinese Association of Social Security zum 14. Internationalen Forum für Soziale Sicherheit "Social Security and State Governance" eingeladen worden. Auf der Konferenz präsentierten die Projektmitglieder ihr Forschungsvorhaben und diskutierten die Zukunft sozialer Sicherungssysteme.

Mehr lesen // 09.10.2018

Das Team von Teilprojekt B05 in Dalian
Das Team von Teilprojekt B05 in Dalian