COVID-19 BLOG

Public Opinion, Pandemic Infection and Policymaking: The COVID-19 Story of Liberty and Death

CRC member Nate Breznau takes a look at how media sentiment has influenced public behaviour over time and by how far there was a correlation with infection rates.

Mehr lesen // 18.06.2021

Photo: Adobe Stock/zimmytws
Photo: Adobe Stock/zimmytws

Preis für herausragende Promotionsbetreuung

Prof. Dr. Heiko Pleines
Prof. Dr. Heiko Pleines
SFB-Teilprojektleiter Heiko Pleines ist von der Universität Bremen für seine hervorragende Betreuung von Doktorand*innen ausgezeichnet worden. Von 59 Nominierten erhielt er den ersten Preis in der Kategorie Geistes- und Sozialwissenschaften. Neben Pleines waren vom SFB 1342 Andreas Breiter und Klaus Schlichte nominiert. Der Preis ist mit 4.000 Euro dotiert, die in die Förderung künftiger Doktorand*'innen fließen.

Mehr lesen // 15.07.2021

Studentischer Blog: Sozialpolitik im Globalen Süden

Studierende der Hochschule St. Gallen haben unter Anleitung von SFB-Mitglied Laura Seelkopf sozialpolitische Themen und Probleme analysiert, mit denen Länder des Globalen Südens konfrontiert sind. Ihre Ergebnisse haben sie in einem Blog veröffentlicht.

Mehr lesen // 12.07.2021

SFB-Teilprojekt macht Forschungsdaten zugänglich

Das Team von B06 hat einen Großteil seiner erhobenen Daten auf der Online-Plattform „Discuss Data“ veröffentlicht. Dadurch sind sie für die Öffentlichkeit dauerhaft zugänglich und nutzbar.

Mehr lesen // 08.07.2021

Gulnaz Isabekova verteidigt ihre Doktorarbeit erfolgreich

Als Doktorandin in Teilprojekt B06 untersuchte sie, wie die Interaktion zwischen internationalen Entwicklungsorganisationen, Regierungen und Zivilgesellschaft die Nachhaltigkeit von Hilfsprogrammen im Gesundheitsbereich beeinflusst.

Mehr lesen // 01.07.2021

"Ich bekomme die Möglichkeit, meine Kenntnisse anzuwenden und zu vertiefen"

Bengüsu Abacıoğlu hat als studentische Mitarbeiterin von TP A04 bilaterale Sozialversicherungsabkommen recherchiert und aufbereitet. Über diesen Arbeitsprozess schreibt sie nun einen Beitrag die SFB 1342 Technical Paper Series.

Mehr lesen // 17.06.2021

Bengüsu Abacıoğlu
Bengüsu Abacıoğlu

Frühe Sozialpolitik im Conosur: von Pfadabhängigkeiten, hochmobilen Personen und dem Gesetz des Stuhls

Delia González de Reufels und Simon Gerards Iglesias sprechen über die wichtigsten Ergebnisse von Teilprojekt B02, wie sie mit pandemiebedingten Einschränkungen umgegangen sind und was an der Kooperation von Geschichts- und Politikwissenschaft besonders reizvoll ist.

Mehr lesen // 07.06.2021

Simon Gerards Iglesias, Prof. Dr. Delia González de Reufels
Simon Gerards Iglesias, Prof. Dr. Delia González de Reufels

Grenzüberschreitende Wohlfahrtsmärkte mit Karen Shire

Shire traf sich mit SFB-Mitgliedern und Gästen, um ihr neues, mitherausgegebenes Buch "The Dynamics of Welfare Markets" vorzustellen und die Herausforderungen bei der Regulierung grenzüberschreitender Arbeit in der häuslichen Pflege im Detail zu diskutieren.

Mehr lesen // 04.06.2021

Social Protection in Afrika: Die Agenda der Hilfsorganisationen

Unser Mercator Fellow Stephen Devereux untersucht die Rolle von Hilfsorganisationen bei der Ausbreitung von Social Protection in Afrika. Devereux hat ein SFB-Working-Paper dazu veröffentlicht und schreibt derzeit mit Anna Wolkenhauer zu diesem Thema.

Mehr lesen // 19.05.2021

Dr. Stephen Devereux, Anna Wolkenhauer, PhD
Dr. Stephen Devereux, Anna Wolkenhauer, PhD

Beiräte geben wertvolles Feedack

Der wissenschaftliche Beirat diskutierte mit dem Vorstand über die geplanten Forschungsvorhaben des SFB 1342 in der zweiten Förderphase.

Mehr lesen // 10.05.2021

Kausale Mechanismen: Special Issue zu Globalem Süden

In einem Sonderheft von "Social Policy & Administration" haben sieben Teilprojekte des SFB 1342 vertiefende Fallstudien zu sozialpolitischen Dynamiken im Globalen Süden vorgelegt. Die Studien und deren Synthese zeigen, dass das Konzept der kausalen Mechanismen besonders gut geeignet ist, diese Dynamiken zu analysieren.

Mehr lesen // 07.05.2021

Nahrungssubventionen in Südafrika: Hochumstritten und doch konsensfähig

Clement Chipenda und Alex Veit analysieren die Entwicklungen der südafrikanischen Agrar- und Nahrungsmittelpolitik am Beispiel von Schulspeisungen und Subventionen. Zu lesen in einem neuen Working Paper.

Mehr lesen // 05.05.2021

Dr. Alex Veit, Dr. Clement Chipenda
Dr. Alex Veit, Dr. Clement Chipenda

"Wenn IOs den Zeitgeist treffen, genießen sie eine zusätzliche Legitimation"

Wie beeinflussen Internationale Organisationen die globale Entwicklung von Sozialpolitik? Der vierte Band der SFB-finanzierten Reihe bei Palgrave Macmillan geht dieser Frage nach. Mit Co-Herausgeber Dennis Niemann haben wir über das Buch gesprochen.

Mehr lesen // 23.04.2021

Dr. Dennis Niemann
Dr. Dennis Niemann