Prof. Lutz Leisering, PhD
Prof. Lutz Leisering, PhD
Nach 20 Jahren als Professor für Sozialpolitik an der Universität Bielefeld geht Leisering offiziell in den Ruhestand. Er forscht jedoch weiter und bleibt auch dem SFB 1342 als Beiratsmitglied erhalten.

Lutz Leisering, Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des SFB 1342, hat am 8. Mai 2019 nach ziemlich genau 20 Jahren als Professor für Sozialpolitik an der Universität Bielefeld seine Abschiedsvorlesung gehalten. Die Vorlesung mit dem Titel „Sind soziale Rechte universalierbar?“ war Teil eines zweitägigen Symposiums zur vergleichenden und internationalen Sozialpolitikforschung, an dem auch die SFB-1342-Mitglieder Tao Liu und Frank Nullmeier teilnahmen.

Lutz Leisering bleibt auch nach seinem offiziellen Abschied der Sozialpolitikforschung erhalten: Er führt seine Forschungsprojekte zur Sozialpolitik der Türkei und der zur Sozialpolitik der BICS-Staaten weiter.