Der SFB 1342 sucht zum 01. September 2018 zwei studentische Hilfskräfte mit 30 Std./Monat für das Teilprojekt "Transformation von Gesundheitssystemen in Mittel- und Osteuropa".

Für den neuen SFB 1342 sucht die Universität Bremen im Teilprojekt B08 "Transformation von Gesundheitssystemen in Mittel- und Osteuropa" zwei Studentische Mitarbeiter/innen.

Aufgabenfelder:

  • Mitarbeit bei der Aufbereitung und Veröffentlichung von Forschungsergebnissen
  • Unterstützung bei der Datenerfassung, -eingabe, und -auswertung
  • Literaturrecherche
  • Unterstützung bei der Erstellung von Lehrmaterialien
  • Pflege von Dokumentationssystem und Website
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Workshops


Anforderungen - erwünscht sind:

  • Vorkenntnisse bzw. Interesse an gesundheitspolitischen Fragestellungen, auch international, sowie an der Erhebung und Bearbeitung quantitativer und qualitativer Forschungsdaten
  • Sicherheit im Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Englischkenntnisse


Wir bieten eine kollegiale Arbeitsatmosphäre sowie die Möglichkeit zur Anwendung und Weiterentwicklung der im Studium erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten.

Die Arbeitszeit beträgt 30 Stunden monatlich. Arbeitsort ist das SOCIUM, Mary-Somerville-Straße 5. Eine Einstellung erfolgt frühestens zum 01.09.2018 für die Dauer von vorerst 3 Monaten (mit Verlängerungsmöglichkeit). Die Vergütung erfolgt nach den üblichen Sätzen an der Universität Bremen.

Bei Rückfragen kontaktieren Sie gerne die Leiterinnen des Teilprojektes:
Dr. Ewa Kaminska-Visser, E-Mail: m.e.kaminska@uni-bremen.de, Tel: +49 421 218-58639 und
Prof. Dr. Mirella Cacace, E-Mail: cacace@uni-bremen.de, Tel: +49 421 218-58550

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail bis zum 16.07.2018 an die Teilprojektleiterinnen oder per Post an:
Universität Bremen
SFB 1342 - SOCIUM
Mary-Somerville-Str. 5
28359 Bremen