Presse

Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Sonderforschungsbereichs 1342 "Globale Entwicklungsdynamiken von Sozialpolitik" stehen Journalistinnen und Journalisten gern für Interviews und Einschätzungen sozialpolitischer Entwicklungen zu Verfügung.

Expertinnen/Experten für Interviews zu sozialpolitischen Themen

Alterssicherung: Frank Nullmeier
Arbeitspolitik: Irene Dingeldey
Arbeitsschutz, Arbeitsrecht: Ulrich Mückenberger, Heiner Fechner
Bildungspolitik: Kerstin Martens, Michael Windzio, Dennis Niemann
EU-Arbeitnehmerfreizügigkeit und EU-Bürgerschaftsrechte: Susanne K. Schmidt
Familienpolitik: Sonja Drobnič, Johannes Huinink
Gesundheitspolitik: Heinz Rothgang, Lorraine Frisina
Langzeitpflege: Heinz Rothgang, Lorraine Frisina
Migration: Michael Windzio

Expertinnen/Experten für Interviews zu sozialpolitischen Entwicklungen in verschiedenen Weltregionen

Ost- und Westafrika: Klaus SchlichteCarina Schmitt
Östliches und südliches Afrika: Alex Veit
Nordafrika und Nahost: Roy Karadag, Kressen Thyen
Türkei: Roy Karadag
Westeuropa: Herbert Obinger
Osteuropa: Heiko Pleines
Mittelosteuropa: Monika Ewa Kaminska
Zentralasien: Heiko Pleines
Nordamerika: Lorraine Frisina
Lateinamerika: Delia González de Reufels
China: Tobias ten Brink, Tao Liu, Armin Müller
Ostasien: Tao Liu, Armin Müller